9 BACK TO SCHOOL Tipps für Schüler/Studenten - Perfekt vorbereitet für das neue Schuljahr

Die langen Sommerferien neigen sich langsam dem Ende und somit auch die Zeit in der die Schüler/Studenten richtig und ausgiebig faulenzen konnten. Nun wird man wieder von dem Schulalltag eingeholt, mit allem, was er mit sich bringt: Frühes Aufstehen, Büffeln und Konzentration sind nun wieder angesagt. Gut vorbereitet in das neue Schuljahr zu starten, soll geübt sein. Natürlich ist es wichtig die nötigen Schulmaterialien, wie College Blöcke, Hefter, Hefter, Kulis, Schultasche usw. zu besorgen. Aber es gibt auch weitere Dinge, die zu beachten sind und die jeder Schüler/Student lernen muss. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Schul- bzw. Studienalltag meistern können.

1. Gut organisiert

Es gibt kein schlechteres Gefühl, als wenn Sie nicht in der Lage sind, das zu finden, was Sie brauchen, wenn Sie in Eile sind, um zu einem Kurs oder einem gesellschaftlichen Ereignis zu kommen. Schaffen Sie einen Platz für alles und stellen Sie sicher, dass alles da liegt, wo es hingehört. Die Zeit, die Sie am Anfang der Organisation verbringen, erspart Ihnen später viel Stress und Ärger.

2. Erkunden Sie den Campus/Schulhof

Dies ist immer sinnvoll, vor allem wenn Sie neu auf der Schule sind. So bleiben Ihnen Sorgen und Stress am ersten Schultag erspart.

3. Besuchen Sie Kurse/Freizeitangebote, die Ihre Schule zu bieten hat

Sei es ein Musikkurs oder Sportkurs, wenn Sie nach der Schule Zeit mit Ihren Klassenkameraden in einer ungezwungenen Atmosphäre verbringen, schaffen Sie positive Gefühle/Assoziationen und bringen Schule nicht immer nur mit „langweiligem Unterricht“ in Verbindung.

4. Zahlen Sie nicht den vollen Preis für Lehrbücher

Es gibt viele Websites, die Bücher mieten oder gebrauchte Versionen des Lehrbuchs für viel weniger Geld anbieten. Holen Sie sich die ISBN der benötigten Bücher und suchen Sie danach online. Es braucht ein wenig mehr Arbeit, aber so können Sie einiges an Geld sparen. Vielleicht haben Sie auch ältere Geschwister oder Freunde, die das benötigte Lernmaterial haben.

5. Erstellen Sie einen Lernplan/Struktur

Erstellen Sie Zeitleisten/Lernpläne für Ihre Projekt und halten Sie sich an die von Ihnen festgelegten Fristen. Das wird Ihnen eine Menge Stress und Sorgen ersparen und sich positiv auf Ihr Wohlbefinden auswirken.

6. Sichern Sie immer Ihre Dateien

IMMER. Was ist schlimmer als eine semesterlange Forschungsarbeit7Hausarbeit/Vortrag? Die semesterlange Forschungsarbeit einen Tag vor der Abgabe zu verlieren. Sichern Sie deshalb Ihre Daten rechtzeitig.

7. Planen Sie Zeit für sich selbst ein

Hören Sie nicht auf, die Dinge zu tun, die Sie lieben. Planen Sie immer genug Freizeit/ Auszeit ein, um sich von der Uni/Schule zu erholen.

8. Gesundes Frühstück

 

Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages, aber wir haben nicht immer Zeit, ein Omelett zuzubereiten. Für solche Tage: Bereiten Sie sich einen Shake/Smoothie in Ihrem BlenderBottle Shaker zu. Der BlenderBall® Schneebesen wirbelt durch die Falsche und verleiht Ihrem Shake/Smoothie eine glatte und luftige Konsistenz.

9. Vergessen Sie nicht zu trainieren

Denn tägliche Bewegung hat, neben der Gewichtsabnahme, eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen, Sie werden spüren wie agil und fit Sie sich in Kürze fühlen werden. Sie sollten zwei- bis dreimal die Woche 30-45 Minuten trainieren, am besten kombinieren Sie dabei Kraft- und Ausdauertraining. Die GoStaks sind widerstandsfähige Behälter zum Transportieren von Pulver, Vitaminen, Nahrungsergänzungsmittel, Snacks, für Ihre Sportlernahrungsmittel für vor, während oder nach Ihrem Training.

Gut erholt, perfekt ausgerüstet und mit einer positiven Einstellung- so werden Sie Ihren ersten Schultag erfolgreich meistern!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.