Die besten Tipps um auch über die Feiertage fit zu bleiben

Die Weihnachtszeit steht wieder vor der Tür und das bedeutet - viel mit der Familie unternehmen, oft Unmengen an Einkäufen  und natürlich Essen... viel Essen. Meistens bedeutet es aber auch eher reichhaltige und weniger gesunde Nahrung und sicher nicht viel Zeit zum Trainieren oder fit bleiben. Wie genießen Sie die Feiertage, ohne Ihre Gesundheit zu opfern und schwungvoll ins neue Jahr zu starten? 

Wir haben Profis und Fitness-Enthusiasten gefragt, wie man über die Feiertage fit bleibt und sie konnten uns ein paar gute Tipps geben, was man essen sollte und wie man es schafft zwischen all dem Trubel zu trainieren.
 
1. Genießen Sie Ihr Essen
 
Es ist schwer, zu leckeren Kartoffeln, saftigem Braten oder irgendeinem Weihnachtsdessert ‚Nein‘ zu sagen! Carolina Guizer ist eine erfahrene Ernährungsberaterin: Ihr bester Tipp für die Weihnachtszeit ist es, kleine Portionen von jedem appetitlichen Essen zu servieren und langsam zu essen, wirklich jeden Bissen zu genießen. Langsames essen hilft Ihnen nicht nur zu erkennen, wann Sie satt sind, sondern führt auch zu einer besseren Verdauung!
 
2. Die Reihenfolge spielt eine Rolle
 
So verlockend der Nachtisch auch ist, geben wir Ihnen folgenden Rat: "Unser wichtigster Tipp für die Feiertage ist, dass Sie Ihre Mahlzeiten strukturieren, essen Sie faserige Kohlenhydrate vor dem stärkehaltigen Essen. Beginnen Sie mit einem Salat oder grünen Bohnen, gehen Sie dann über zu den Süßkartoffeln (Kartoffeln), dann zum Truthahn mit Füllung (Fleisch) und schließlich zu einer kleinen Portion Nachtisch.
 
3. Trinken Sie viel Wasser
 
Wir alle wissen, dass Wasser gut für uns ist, es hilft Ihnen, sich bei großen Mahlzeiten früher satt zu fühlen. Idealfit's (ein in Utah ansässiges Gesundheits- und Fitnessunternehmen) Trainerin Lindsey sagt: "Wenn Du einen Tag hast, an dem viel gegessen werden soll, wie es um Weihnachten ja oft ist, dann plane viel Wasser zu trinken. Dies wird dazu beitragen, dass Dein Bauch voll bleibt, so dass Du nicht so versucht bist, gedankenlos zu essen." Wasser ist der Schlüssel, um auch in den Ferien fit zu bleiben!
 
 
4. Bauen Sie Ihr Training in den Tag ein!
 
Familientreffen machen eine Menge Spaß und Rob von ‚Minimal Fit Training‘ schlägt vor, Familienaktivitäten zu machen, die Sie aktiv halten. Jeder kann einen Vorschlag machen, für eine Aktivität, die er gerne machen oder zum ersten Mal ausprobieren möchte. Dinge wie Trampolinspringen, Klettern, Indoor-Snowboarden, Golf, Volleyball usw. - schreiben Sie alle Ideen auf einen Zettel, stecken Sie sie in einen Hut und ziehen Sie jeden Morgen einen Zettel. Das kann dann die Aktivität für den Tag sein. So bleibt die Familie gesund und Sie werden in den Ferien immer noch gut trainiert sein!
 
5. Genießen Sie die Feiertage
 
Wir alle wollen gesund und fit sein, aber denken Sie daran, es sind Feiertage! Verbringen Sie Zeit mit Ihrer Familie und genießen Sie die leckeren Kekse! Behalten Sie diese Tipps im Hinterkopf, aber genießen Sie auch die freien Tage! Haben Sie eine gute, gesunde Beziehung zum Essen und verzichten Sie nicht die ganze Zeit auf Leckereien, während der Feiertage! Rebecca von ‚Yo Yoga‘ sagt, in allem ist es wichtig das Gleichgewicht zu halten, alles in Maßen zu genießen, seien es Süßigkeiten oder große Mahlzeiten. Sie schlägt vor, grüne Säfte zu trinken und außerhalb der Feiertage, gesunde Fitness - Entscheidungen zu treffen. Balance ist der beste Weg, um die Weihnachtszeit mit Ihrer Familie zu genießen.
 
In den Ferien fit zu bleiben ist nicht das Leichteste, aber mit diesen Tipps ist es sicher etwas einfacher. Nehmen Sie immer Ihre BlenderBottle® mit, um eine Wasserflasche oder auch einen Shake dabei zu haben!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel