WAS IST DER BESTE WEG, UM GEWICHT ZU VERLIEREN?

Das Überwinden, des inneren Schweinehundes, ist oft der schwierigste Teil. Sobald Sie bemerken, dass Sie ein oder zwei Kilos verlieren und beginnen, die Ergebnisse zu sehen und zu fühlen, wird es einfacher. Der beste Weg, Gewicht zu verlieren, ist eine Umstellung der Ernährung und der Bewegungsgewohnheiten.

Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, haben wir einige Tipps zusammengestellt, wie Sie leicht ein halbes Kilo pro Woche verlieren. Jeder Mensch ist natürlich anders, bei dem einen geht es noch schneller, bei dem anderen dauert es etwas länger. Ihre Ergebnisse hängen von einer Vielzahl von Faktoren ab, von Ihrem Ausgangspunkt, Ihrer aktuellen Ernährung, der Dauer und Intensität Ihrer Trainingseinheiten und einigem mehr. Aber machen Sie sich darüber jetzt nicht allzu viele Gedanken. Wählen Sie einfach ein paar Ideen aus der Liste unten. Üben Sie mindestens drei bis vier Mal die Woche - vielleicht sogar täglich. Dann sehen Sie, ob es Ihnen gelungen ist, das erste hartnäckige Kilo zu verlieren.

Hinweis: Ein halbes Kilo Körperfett entspricht ungefähr 3.500 Kalorien. Die unten aufgeführten Fitnessaktivitäten, reichen von Optionen für Anfänger (d. H. Gehen oder Joggen) bis zu erfahrenen Athleten (d. H. 100-Meter-Sprints). Als grobe Richtlinie verbrennen Sie 500 Kalorien in 45-90 Minuten , abhängig von der Art und Intensität der Übung. Das bedeutet im Durchschnitt, bei einer Stunde Training pro Tag werden Sie 3.500 Kalorien in einer Woche verbrennen.

Untitled_1-3v5XvJTW05ZxFE

Hier sind einpaar Tipps, die Ihnen helfen können, ein paar Kilos zu verlieren:

• Lassen Sie die Mayonnaise in Dips und Dressings weg - verwenden Sie stattdessen fettfreien griechischen Joghurt.

• Verwenden Sie ballaststoffreichen Blumenkohl, als Ersatz für Kartoffeln oder Reis.

• Versuchen Sie es mal mit natürlich süßen Beeren und Naturjoghurt, anstelle von Eis zum Nachtisch.

• Trinken Sie vor jeder Mahlzeit ein Glas Wasser (dies kann Ihnen helfen, weniger zu essen).

• Trinken Sie genügend Wasser, um Ihr Verdauungssystem richtig zu unterstützen (der BlenderBottle® SportMixer® Shaker eignet sich hervorragend als Wasserflasche).

• Packen Sie sich Mittagessen ein, um den Fastfood Restaurants zu widerstehen.

• Machen Sie hausgemachte Salatsaucen, um die Zutaten zu kontrollieren (fertige Dressing enthalten viel zu viel Zucker).

• Entscheiden Sie sich, wann immer es möglich ist für frische, saisonale Zutaten (Lebensmittelzusatzstoffe können zur Gewichtszunahme beitragen).

• Limitieren oder eliminieren Sie Ihren Alkoholkonsum.

BBGS_FilledkXPGUqHWlyJpV

• Halten Sie gesunde Snacks griffbereit, wenn Sie Hunger haben (BlenderBottle® GoStak®-Behälter sind eine großartige Möglichkeit, kleine Snacks, wie Nüsse, Obst und Gemüse überall hin mitzunehmen).

• Versuchen Sie einen fettarmen, hochwertigen Proteinshake, wenn Sie nach einem Mahlzeitenersatz suchen (in Ihrem bevorzugten BlenderBottle® Protein Shaker).

• Nehmen Sie die Treppe, anstelle des Aufzugs.

• Parken Sie am Ende des Einkaufszentrums oder des Büro-Parkplatzes.

• Gehen Sie spazieren, während Ihrer Mittagspause.

• Holen Sie sich einen unkonventionellen Schreibtisch (einen Stehpult zum Beispiel).

• Reservieren Sie Hotelzimmer auf der oberen Etage und verzichten Sie auf den Aufzug.

• Verwenden Sie einen Fitness-Tracker oder eine App, um Ihre Bewegung aufzuzeichnen.

• Schlank durch Gartenarbeit – an der frischen Luft arbeiten, tut allen gut, jäten Sie z.B. Unkraut und mähen Sie den Rasen.

• Verwandeln Sie Ihre regelmäßige Happy Hour mit Freunden, in eine Happy Hour zum gemeinsamen Wandern.

• Nehmen Sie ein Renovierungs-Projekt in Angriff …oder zwei.

• Mehr schlafen - Schlafmangel ist eine der einfachsten Möglichkeiten, um zuzunehmen.

• Stress begrenzen, denn das Stresshormon Cortisol fördert die Einlagerung von ungesundem Bauchfett.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel